Overview

MANAGE THE SUSTAINABILITY OF YOUR ENTIRE SUPPLY CHAIN
WITH THE SUSTAINABILL CLOUD PLATTFORM
MANAGE THE SUSTAINABILITY OF YOUR ENTIRE SUPPLY CHAIN
WITH THE SUSTAINABILL CLOUD PLATTFORM
MANAGE THE SUSTAINABILITY OF YOUR ENTIRE SUPPLY CHAIN
WITH THE SUSTAINABILL CLOUD PLATTFORM
previous arrow
next arrow
Slider

From human rights issues to carbon emissions, companies need to know how sustainable their supply chain is. We help companies to find out what’s going on in their supply chains. With our cloud platform technology, companies can discover their supply chain network, identify sustainability issues, collaborate with their upstream suppliers and take effective action.

Monitor
Co2 Emissions

Measure and monitor the carbon footprint of your supply chain.

Ensure
Human rights

Meet social compliance criteria and identify risks.

Increase
Collaboration

Collaborate with your suppliers to achieve your sustainability goals.

Strengthen
your supply chain

Proactively manage risks and increase supply chain resilience.

Protect
your brand

Ensure compliance along the entire supply chain and avoid scandals.

Increase
transparency

Find out where your raw materials come from and how sustainable they are.

Find out more about the German "Lieferkettengesetz"

Understanding the entire supply chain is a challenging task. With our expertise and technology, sustainabill helps you to discover and analyze the entire supply chain based on facts from suppliers and sub-suppliers. We support you to find specific production locations of your sub-suppliers by mapping every step of the product supply chain – down to the source of raw materials.

Our solution addresses the following topics:

Who we Work with

Sustainabill bei der KölnBusiness Expert Session

Beim KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH Webinar wird Klaus Wiesen zu digitalen Lösungen für Nachhaltigkeit in der Lieferkette berichten. Auch die Thematik des Lieferkettengesetzes und die Auswirkungen der Coronakrise für die Lieferkette werden erneut aufgegriffen. Weitere teilnehmende Kölner Firmen und Informationen zu der Veranstaltung am 19. November 2020 unter: www.koeln.business

Gemeinsame Publikation mit dem Wuppertal Institut

Vor dem Hintergrund des Lieferkettengesetzes wird in der neuen Publikation „Nachhaltige Lieferketten“ des Wuppertal Instituts eine Politikempfehlungen für nachhaltige und widerstandsfähige Lieferketten diskutiert. Klaus Wiesen war als Co-Autor an dieser Publikation beteiligt. Freiwillige Standards und Leitlinien für nachhaltige Lieferketten reichen zumeist nicht aus, weshalb das Wuppertal Institut die Notwendigkeit zur weiteren Nachbesserung des Gesetzes sieht. Speziell im Bereich Umweltschutz und den Sozialstandards wie Lohngleichheit und Arbeitssicherheit. Lieferketten müssen menschengerecht, nachhaltig und transparent sein, die auch in Krisenzeiten die Versorgungssicherheit gewährleisten. […]

Sustainabill auf Sustainability Heroes 2020 Konferenz

Auf der Sustainability Heroes Konferenz 2020 am 2.-4. November werden aktuelle Themen zum Lieferkettengesetz, CO2 Emissionen und der EU Aktionsplan diskutiert. Auch sustainabill wird mit dabei sein und wir freuen uns, dass Klaus Wiesen eingeladen wurde einen Pitch zu halten. Für weitere Informationen zu der Konferenz: www.sustainability-heroes.com

Verständnis der eigenen Lieferkette – Webinar

Zusammen mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) veranstaltet wir am 22.10.2020 um 10:00 Uhr ein kostenloses Webinar zu den Nachhaltigkeitsanforderungen an die Lieferkette.  Ein umfassendes Verständnis von Ihrer Lieferkette wird unerlässlich, um die Resilienz gegen Risiken in der Lieferkette zu gewährleisten, anstehende gesetzlichen Vorschriften einzuhalten und zudem eine gute Nachhaltigkeitsleistung sicherzustellen. Ansatz zum Management der aktuellen Nachhaltigkeitsanforderungen In unserem Webinar zeigen wir, wie Sie auf pragmatische Weise die verschiedenste Nachhaltigkeitskriterien der Lieferkette pro-aktiv managen können. Erfahren Sie, wie Sie ihr Lieferketten-Management vor […]



Get In touch!

Partners & supporters

Proud Winner of the Start green award 2019